Banner

Druckversion 

Seminarinhalt

 

Die Seminarreihe „Einfach. Buchhaltung“ ist modular aufgebaut.

Sie ist auf 3 Wochenendtermine aufgeteilt, wobei die Teile sich ergänzen und daher alle besucht werden sollten.

Das ERSTE MODUL ist für NeueinsteigerInnen gedacht. In leicht spielerischer Art werden erst Grundbegriffe aus der Buchhaltung erklärt. Sie beherrschen danach die Systematik der Buchhaltung. Was bedeuten all die Zahlen in den Listen der SteuerberaterInnen.

Im ZWEITEN MODUL werden Sie 1. OffizierIn. Es richtet sich an Personen mit betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen. Sie wissen schon worum es bei der Buchhaltung eigentlich geht, aber Ihnen fehlen doch noch einige wichtige Vokabel der Buchführung. Nach dem Seminar können Sie Gesprächen mit den SteuerberaterInnen oder der Bank in Zukunft gelassen entgegen sehen. Sie wissen nun worüber Ihr Gegenüber spricht. Und noch wichtiger: Mit diesen beiden Seminaren haben Sie die Grundlage geschaffen, damit Sie Ihr Unternehmen in Zukunft selbst steuern.

Im DRITTEN MODUL schaffen Sie den Sprung zum Kapitän und Steuermann. Das Wissen der ersten beiden Seminare nutzen Sie jetzt um die Zahlen zu interpretieren. Sie können nach diesem Seminar Ihren Betrieb nach Kostenstellen analysieren. Sie werden in Zukunft Ihre Produkte kalkulieren und nicht die Preise des Mitbewerbs ungeprüft unterbieten. Und last but not least werden Sie mit einem laufend geführten Finanzplan verhindern, dass es in Ihrer Finanzierung Lücken gibt.

Im Bereich Ihres Produkts oder im Bereich Ihrer Dienstleistung waren Sie schon bisher eine/r der Besten. Doch nach diesen 3 Seminaren wissen Sie, wie sich damit endlich auch wirklich Geld verdienen lässt.

Genauere Informationen zu den Inhalten der Seminare finden Sie auf den folgenden Seiten.

©  www.cms-typo3.at Startseite | Kontakt | Online Anfrage | Impressum